Winkelfehlsichtigkeit

IMG_4012Wenn das Sehen anstrengend ist…

Soll das beidäugige Sehen perfekt funktionieren, müssen sich beide Augen genau auf das jeweils angeblickte Objekt ausrichten. Wenn die Augen hierzu jedoch die komfortabelste Stellung zueinander verlassen, müssen sie ihre Sehachsen zum richtigen Sehen erst ‚ausrichten‘. Sie vermeiden dadurch Doppeltsehen, müssen dafür aber ihre Augenmuskeln ständig zusätzlich anstrengen. Das Sehen ist dann nicht komfortabel und es kann zu den unterschiedlichesten Problemen kommen.

Um dies genau festzustellen, überprüfen wir das räumliche Sehen, mit einer speziellen Messtechnik: der Mess- und Korrektionsmethodik nach H.-J. Haase (MKH).

Mit dieser Methode, die von Augenoptikern entwickeltet wurde, gelingt es, Abweichungen im beidäugigen Sehen festzustellen, die für nachhaltige Störungen des Sehens mit allen möglichen Begleiterscheinungen verantwortlich sein können. Diese Messungen sollten ausführlich und in aller Ruhe durchgeführt werden. Diese Zeit nehmen wir uns gerne für Sie.

Nach der Feststellung Ihrer tatsächlichen Sehleistung besprechen wir mit Ihnen in Ruhe Aussichten und Möglichkeiten der Korrektion, abgestimmt auf Ihre Wünsche und Notwendigkeiten.

Dem Sehen am Arbeitsplatz sowie auch der bestmöglichen Korrektion von Brillen für Kinder, die mit ihren schulischen (Seh-) Leistungen nicht ihrem sonstigen Leistungsvermögen entsprechen, widmen wir besondere Aufmerksamkeit und geben nach Möglichkeit (Seh-) Hilfe.

Wenn Sie sich für Zusammenhänge zwischen Legasthenie, ADS, LRS, Winkelfehlsichtigkeit und Prismenbrille interessieren, beraten wir Sie zu diesen Sachverhalten gerne persönlich und kompetent. Erste Informationen erhalten Sie gerne auch unter folgenden Links: www.ivbs.org oder unter www.winkelfehlsichtigkeit.de

Bei jeder Sehanalyse überprüfen wir, ob bei Ihnen eine Abweichung des beidäugigen Sehens vorliegt. Ist dies der Fall,  beraten wir Sie entsprechend und stimmen das weite Vorgehen mit Ihnen individuell ab. Häufig ist zur genaueren Analyse ein weitere Termin notwendig.

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie uns einfach an: 06181-971770

IMG_4047  _DSC7866-9127  IMG_4038