Jobs

Als einer der Top-Augenoptiker in Hessen zeichnen wir uns durch kompetente und umfassende Sehanalyse sowie individuelle und anforderungsgerechte Sehberatung aus. Wir bieten qualifizierte optometrische Dienstleistungen, typgerechte Fassungsberatungen und eine umfassende Auswahl an modernen Produkten rund um das gute Sehen. 

Augenoptiker (m/w) oder Augenoptikermeister (m/w)

gerne auch

Bachelor of Science Augenoptik

Wir erwarten von Ihnen:

  • Freude an der Kundenberatung und dem Verkauf, aber auch an der Werkstatttätigkeit
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Kenntnisse in der Refraktionsbestimmung, der optometrischen Dienstleistung und der Kontaktlinsenanpassung

Wir bieten Ihnen:

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • gute Verdienstmöglichkeiten und eine langfristige Zusammenarbeit
  • sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Weiterbildungen

Sind Sie interessiert? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Manuela Wäschle m.waeschle@meyeroptik.de

Wir bitten Sie Bewerbungsunterlagen nur als .pdf-Datei zu senden. Word-Dokumente oder ähnliches können wir leider nicht berücksichtigen.


Wir bilden aus:

Nachfolger/in gesucht: Ausbildung zum Augenoptiker (m/w)

Unsere Auszubildende Maja Leipold hat ihre Ausbildung als Augenoptikerin abgeschlossen. Sie wird ihre Karriere bei uns fortsetzen und dann in die Meisterausbildung gehen. Daher bieten wir ab Sommer 2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur Augenoptiker/in an.

Sie sollten Freude am Kundenkontakt und Interesse sowohl für Mode wie auch für handwerkliche Tätigkeiten haben. Wenn Sie zudem gerne exakt und zuverlässig arbeiten und Spaß daran haben, in einem aktiven und vielseitigen Team zu arbeiten, dann richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Manuela Wäschle m.waeschle@meyeroptik.de.

Bewerben ist ganz einfach: Schreiben Sie uns Ihren Lebenslauf und fügen Sie ihre letzten Zeugnisse sowie das Abschlusszeugnis bei. Wenn Sie schon Praktikas oder ein Schülerpraktikum gemacht haben, sollten Sie diese Bestätigungen auch beifügen. Das Ganze schicken Sie uns dann per Brief oder Mail oder geben es direkt bei uns im Laden ab. Gerne laden wir Sie dann zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Wenn Sie vorab mehr über den Beruf des Augenoptikers erfahren möchten, dürfen Sie uns jederzeit gerne ansprechen oder Sie informieren sich unter www.be-optician.de


Schülerpraktikum bei OPTIMUM – Augenoptik zum erleben, anfassen und mitmachen

Wie kann ich mir den Beruf des Augenoptikers vorstellen? Welche Tätigkeiten führt ein Augenoptiker aus? Wäre das ein Beruf, den ich lerne möchte? Alles das sind Fragen, die sich junge Menschen stellen, wenn sie sich in der Schullaufbahn die ersten Gedanken zum späteren Berufsleben machen.

Schülerpraktikum-Beitragsbild-Homepage

Als lokales Unternehmen ist es für uns wichtige, Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Beruf des Augenoptiker zu geben und ihnen damit einen Ausblick in die Zukunft ermöglichen. Berufsorientierung ist für die Schüler des 8. und 9. Jahrgangs eine ganz wichtige Aufgabe. Daher nehmen wir uns regelmäßig die Zeit und machen es uns zur Aufgabe, jungen Menschen das Berufsleben zu zeigen.

Wenn Sie Interesse an einen Schülerpraktikum in unserem Unternehmen haben, schreiben Sie uns bitte eine kurze Bewerbung mit dem Zeitraum Ihres Praktikums, der Angabe des Namens Ihrer Schule sowie einem kurzen Lebenslaufes. Diese Bewerbung geben Sie bitte direkt bei uns im Laden ab oder senden sie per PDF an: info.bruchkoebel@meyeroptik.de