Präzisionsmessung mit dem Zeiss iProfiler

1404472763_zelaunch_165Mit dem Zeiss i.Profiler® ist es möglich, Ihr Auge und sein Profil mit all seinen Besonderheiten im Detail zu messen und in Form einer Art optischen Karte zu erfassen. Kein Auge ist wirklich rund, und keine Netzhaut ist eben. Die Messung führen wir ohne großem Aufwand und Unannehmlichkeiten für Sie durch.

i.Profiler® von ZEISS – so erhalten wir das präzise Sehprofil Ihrer Augen.

Die meisten von uns wissen, ob sie kurz- oder weitsichtig sind oder unter einer Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) leiden. Es gibt jedoch auch so genannte „Sehfehler höherer Ordnung“ – komplexe Refraktionsfehler –, die bei jedem menschlichen Auge individuell verschieden sind. Mit der herkömmlichen Refraktion – der subjektiven Brillenglasbestimmung, dem klassischen Sehtest – lassen sich diese Fehler nicht entdecken. Dank des i.Profilers® und den damit ermittelten Daten können wir nun wirklich individuell auf Sie abgestimmte Brillengläser konfigurieren, um beispielsweise auch das Sehen bei Nacht zu verbessern.

Auf Grundlage dieser Daten fertigen die ZEISS Experten Brillengläser, mit denen Sie bei Nacht und in der Dämmerung klarer sehen können, ohne störende Spiegelungen oder Lichtkegeleffekte. Sie werden Kontraste deutlicher wahrnehmen und kommen in den Genuss einer erhöhten Schärfentiefe. Letztendlich werden Sie auch deutlicher sehen. Farben lassen sich plötzlich intensiver erleben. Und das alles ohne Zauberei. Wir erstellen mittels Wellenfront-Technologie Ihr persönliches Augenprofil. Ihre persönlichen Daten werden schließlich bei Carl Zeiss Vision umgerechnet und gezielt in individuelle ZEISS Brillengläser mit i.Scription® umgesetzt. i.Scription® hält eine ganz neue Seherfahrung für Sie bereit.

> subjektive Brillenglasbestimmung